Filter: Komödie Komödie Extra Familientheater FiIlter zurücksetzen
01
Samstag
19:30h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
01
Samstag

Sand Malerei Show

Bekannt aus der RTL-Show “Das Supertalent”

“Hamburg. Die schönste Stadt der Welt… in Sand gemalt”

Russische Top-Künstlerin: Svetlana Telbukh

Laufzeit: ab 27. September 2019

AUSVERKAUFTIN KÜRZE BUCHBAR
02
Sonntag
18:00h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
04
Dienstag
19:30h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
05
Mittwoch
19:30h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
06
Donnerstag
19:30h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
07
Freitag
19:30h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
07
Freitag

Sand Malerei Show

Bekannt aus der RTL-Show “Das Supertalent”

“Hamburg. Die schönste Stadt der Welt… in Sand gemalt”

Russische Top-Künstlerin: Svetlana Telbukh

Laufzeit: ab 27. September 2019

AUSVERKAUFTIN KÜRZE BUCHBAR
08
Samstag
15:30h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
08
Samstag

Sand Malerei Show

Bekannt aus der RTL-Show “Das Supertalent”

“Hamburg. Die schönste Stadt der Welt… in Sand gemalt”

Russische Top-Künstlerin: Svetlana Telbukh

Laufzeit: ab 27. September 2019

AUSVERKAUFTIN KÜRZE BUCHBAR
08
Samstag
19:30h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
08
Samstag

Sand Malerei Show

Bekannt aus der RTL-Show “Das Supertalent”

“Hamburg. Die schönste Stadt der Welt… in Sand gemalt”

Russische Top-Künstlerin: Svetlana Telbukh

Laufzeit: ab 27. September 2019

AUSVERKAUFTIN KÜRZE BUCHBAR
09
Sonntag
18:00h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
11
Dienstag
19:30h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
12
Mittwoch
19:30h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
13
Donnerstag
19:30h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
14
Freitag

Petter Bjällö: My Funny Valentine

14. und 15. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
14
Freitag
19:30h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
15
Samstag
19:30h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
15
Samstag

Petter Bjällö: My Funny Valentine

14. und 15. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
16
Sonntag

Felix Reuter: Der verflixte Beethoven

16. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
16
Sonntag
18:00h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
18
Dienstag
19:30h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
19
Mittwoch
15:30h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
20
Donnerstag
19:30h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
21
Freitag
19:30h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
22
Samstag
15:30h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
23
Sonntag
15:30h

Monsieur Pierre geht online

nach dem gleichnamigen Film von Stéphane Robelin

Theaterfassung und Regie: Folke Braband

Bühne und Kostüm: Stephan Dietrich

Videodesign: Alexander du Prel

mit Walter Plathe, Manon Straché, Bürger Lars Dietrich, Magdalena Steinlein und Vanessa Rottenburg

Laufzeit: 10. Januar bis 23. Februar 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
25
Dienstag
19:30h

Komplexe Väter

von René Heinersdorff

Eine Koproduktion des Theaters an der Kö in Düsseldorf und der Komödie Winterhuder Fährhaus

Regie: René Heinersdorff

mit Jochen Busse, Hugo Egon Balder, Maike Bollow, Katarina Schmidt und René Heinersdorff

Stückdauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause

Laufzeit: 25. Februar bis 22. März 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
26
Mittwoch
19:30h

Komplexe Väter

von René Heinersdorff

Eine Koproduktion des Theaters an der Kö in Düsseldorf und der Komödie Winterhuder Fährhaus

Regie: René Heinersdorff

mit Jochen Busse, Hugo Egon Balder, Maike Bollow, Katarina Schmidt und René Heinersdorff

Stückdauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause

Laufzeit: 25. Februar bis 22. März 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
27
Donnerstag
19:30h

Komplexe Väter

von René Heinersdorff

Eine Koproduktion des Theaters an der Kö in Düsseldorf und der Komödie Winterhuder Fährhaus

Regie: René Heinersdorff

mit Jochen Busse, Hugo Egon Balder, Maike Bollow, Katarina Schmidt und René Heinersdorff

Stückdauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause

Laufzeit: 25. Februar bis 22. März 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
28
Freitag
19:30h

Komplexe Väter

von René Heinersdorff

Eine Koproduktion des Theaters an der Kö in Düsseldorf und der Komödie Winterhuder Fährhaus

Regie: René Heinersdorff

mit Jochen Busse, Hugo Egon Balder, Maike Bollow, Katarina Schmidt und René Heinersdorff

Stückdauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause

Laufzeit: 25. Februar bis 22. März 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
29
Samstag

R. Wohlbauer & F. Roder: Sprich leise...

29. Februar und 1. März 2020

IN KÜRZE BUCHBAR
29
Samstag
19:30h

Komplexe Väter

von René Heinersdorff

Eine Koproduktion des Theaters an der Kö in Düsseldorf und der Komödie Winterhuder Fährhaus

Regie: René Heinersdorff

mit Jochen Busse, Hugo Egon Balder, Maike Bollow, Katarina Schmidt und René Heinersdorff

Stückdauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause

Laufzeit: 25. Februar bis 22. März 2020

IN KÜRZE BUCHBAR

Finden Sie uns hier

Tickets 040 480 680 80