RAPUNZEL

Alte Zöpfe – neu geschnitten

Buch und Regie: Christian Berg

Musik: Paul Glaser

mit Christian Berg, Petter Bjällö, Alexandra Kurzeja, Ute Geske / Raphaela Gross-Fengels und Kai Niewandt

Ausstattung: Ulrike Engelbrecht

Regie-Assistenz: Alessandro Schulze

Choreographie:  Ute Geske

Familientheater

Laufzeit: 22 November bis 30. Dezember 2017

Jeder kennt das alte Märchen, der Brüder Grimm, dass spätestens seit der Verfilmung durch Walt Disney, einen neuen Zauber erlebte und eine einzigartige Anziehungskraft auf Kinder und Erwachsene ausübt.
Das Märchen um das Mädchen mit den unglaublich langen Haaren, das von einer bösen Zauberin gefangen gehalten wird und deren Zopf ihr einziger Zugang zur Außenwelt ist, wird auf  Theaterbühnen eher selten gespielt.
Anlässlich seiner inzwischen 9. Arbeit  für das Winterhuder Fährhaus nimmt Christian Berg sich diesen Klassiker vor und bearbeitet ihn, gemeinsam mit dem Komponisten Paul Glaser, noch einmal ganz neu. So wimmelt es bei ihm von besonderen Wesen wie Fliegenpilzessinnen und Einhörnern.
“Das Publikum hat wieder große Sehnsucht nach klassischen Märchen”, erklärt Christian Berg und schwärmt: “Da ist es eine Freude, diese Sehnsucht mit dem bewährten Team von Das Gespenst von Canterville bedienen zu dürfen!”.

Bergs Fassung von Rapunzel wird nicht nur ein poetisches und märchenhaftes Musical, sondern wie immer auch ein großer Weihnachtsspaß für die ganze Familie!

Wenn Rumpelröschen, ein faszinierender Prinz und fiese Hexe gemeinsam mit dem Publikum “Rapunzel, lass` dein Haar herunter” singen, dann ist wieder Märchenzeit im Winterhuder Fährhaus.

RAPUNZEL:

  • Nov
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • Dez
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Jan
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Feb
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • Mär
  • 01
KartenTelefon 040 480 680 80

7 + 2 =

No Comment

Finden Sie uns hier

Tickets 040 480 680 80

Newsletter Anmeldung